Durchbruch
45 inspirierende Geschichten aus dem Leben

Dr. Stefan Frädrich / Alexander Müller (Hrsg.)

Durchbruch

45 inspirierende Geschichten aus dem Leben

(Erschienen 24. November 2018)

Auszug

Nicole Henkel

Haben Sie den Mut, Ihr Kind zu ermutigen

Gillian ist acht Jahre alt und eine schlechte Schülerin. Das zumindest steht in dem Brief, den Gillians Klassenlehrerin ihrer Mama geschrieben hat. Gillian habe eine Lernstörung steht da. Sie sei unaufmerksam, störe den Unterricht und erledige ihre Hausaufgaben nicht. Gillians Mama fühlt sich hilflos und sucht gemeinsam mit ihrer Tochter einen Spezialisten für Lernbehinderungen auf. Während des Gesprächs sitzt Gillian still auf ihrem Stuhl – die Hände unter den Oberschenkeln ein- geklemmt – und verfolgt mit gesenktem Blick das Gespräch der Erwachsenen über ihre schulischen

Probleme. Im Anschluss daran erklärt der Arzt, dass er mit ihrer Mutter unter vier Augen sprechen müsse und sie derweil kurz warten solle. Bevor die beiden den mit Eichenholz vertäfelten und medizinisch rein wirkenden Raum verlassen, schaltet der Arzt noch das auf dem Schreibtisch stehende Radio ein – Musik ertönt. Nach Verlassen des Raums bittet er die Mutter durch das kleine, in die Tür eingelassene Fensterchen zu gucken. Sobald sich die Tür zum Untersuchungszimmer schließt, springt Gillian von ihrem Stuhl auf und bewegt sich zur Musik. Der Spezialist dreht sich lächelnd zu Gillians Mutter um und sagt: „Frau Pyrke, Ihre Tochter ist nicht krank. Sie ist eine Tänzerin! Schicken Sie sie auf ein Tanzinternat!“ Gillian einige Jahre später: „Es war wundervoll. Ich kam in einen Raum mit Kindern, die genauso waren wie ich. Kinder, die sich bewegen müssen, um zu denken!“

Gillian Lynne (1926–2018) wurde Tänzerin, Schauspielerin und Choreografin. Mit ihren Arbeiten zu „Cats“ und „Phantom der Oper“ begeisterte sie Millionen und wurde Multimillionärin.


Weiterlesen  

Gerald Hüther / Uli Hauser

Jedes Kind ist hoch begabt

Es gibt kein Abitur-Gen, doch jedes Kind hat vielseitige, wertvolle Begabungen. Das kann die Neurowissenschaft schon längst belegen. Also weg mit dem Begabungskonzept aus dem vorigen Jahrhundert. Endlich weniger Frust und Stress bei der »Erziehung« und vor allem mehr Chancen für alle unsere Kinder.

Weiterlesen

Vera F. Birkenbihl

Sprachen lernen für SchülerInnen

Ein Löffelchen voll Zucker

Sabine Bohlmann

Ein Löffelchen voll Zucker

Tipps und Tricks für das Leben mit Kindern

Wie das berühmte magische Kindermädchen Mary Poppins hat Sabine Bohlmann liebevolle und überraschende Wege gefunden, wie sich die kleinen Stolpersteine im Erziehungsalltag spielend umgehen lassen. Ob beim Schlafengehen, Essen, Ordnunghalten, Lernen, Mitmachen, Zähneputzen und und und – die zweifache Mutter hat ihre ganz eigenen, praktisch erprobten Tipps und Tricks, wie sich das Familienleben mit einfachen Mitteln versüßen lässt.

Weiterlesen

Buch

Heidi Maier-Hauser

Lieben Ermutigen Loslassen

Erziehungsbuch nach Montessori

Einem Kind alle Hürden aus dem Weg zu räumen nimmt ihm das eigenständige Lernen aus der Hand, so die Montessori-Pädagogik. Also muss dem Kind Raum gelassen werden für das Selbstlernen und um ein Gefühl für das eigene Können zu entwickeln.

Weiterlesen

Hast Du Fragen? Dann lass uns gerne sprechen!

+49 (0)170 5841731

Nicole Henkel Kinder & Jugend Coach